SOZΩ - Brain-Stimulation

StartSOZO DETestimonials Public DEDystonie, Tics, Spasmen, Panikzustände seit Jahren - nach 1 Wo SOZΩ merkbar...

Dystonie, Tics, Spasmen, Panikzustände seit Jahren – nach 1 Wo SOZΩ merkbar gebessert

-

den Patienten hab ich selber beim Training in Zypern gesehen: über 2j zuhause im Zimmer eingesperrt mit Unruhezustände, Tics, Spasmen, Muskelschmerzen = Hirnstamm-Dystonie, nach der ERSTEN Kontrolle nach 1 Woche: fast alles weg. War vorher schon überall.

Patient nach einer HNO-OP verfallen

25j Patient, hat 3 Kinder hatte nach starkem Schnupfen mit nachfolgendem Verstopfungsgefühl eine Nasenscheidenwand-OP beim HNO. Verstopfungsgefühl ist leider geblieben.

Nach OP enorme Unruhe-Zustände, automatisierte Zuckungen am ganzen Körper – v.a. Gesicht, sehr ruhelose Beine.

Sperrt sich zuhause im abgedunkelten Zimmer ein, kann die ganze Nacht nichts schlafen (nur tagsüber), erträgt seine Kinder und Familie nicht mehr, darf aber auch nicht allein in der Wohnung gelassen werden (Angstzustände).

War bei allen eminenten Neurologen, auch Psychiater, auch in einer Klinik ohne Hilfe, MR ist im Video, Petros sieht „Snowflakes“ im Brückenbereich.

Patient war am 20. August in Zypern bei Petros als ich das 2te Mal dort zum Training war.

jetzt ist das Video gekommen von der ersten Kontrolle

Patient ist massiv gebessert, die TICs sind weg, die Muskelschmerzen sind weg, die Panikzustände fast völlig weg.

Das alles nach einer Woche Hirnstamm-Stimulation.

Gesamte Behandlungsdauer wird 3 Monate dauern.

Nachdem ich in Zypern schon 24 Patienten live gesehen habe (davon ca 15 nach 1-2 Monaten Behandlung und dabei vergleichbare Besserungen erlebt habe), bin ich vom dauerhaften Erfolg überzeugt.

Petros wird in Wien an der IGMEDT am 17. September einen Vortrag halten und vom 19-21. September in Wien ca 35 Leute behandeln. Die Liste an Patienten ist inzwischen übervoll, bitte nicht mehr anmelden.

Video-Testimonial

ich hab das Update aus der Kontrolle am Anfang, danach kommen kurze Ausschnitte aus der ersten neurologischen Untersuchung wo man die Tics ganz gut sieht.

 

 

Folgt mir auch auf Twitter, weil Google mich merkbar zensiert – seit ich wieder was kritisches über „Agenda“ bzw. Virus geschrieben habe stürzt mein Server fast täglich für 2h ab.

 

 

LATEST POSTS

jahrelanger Schmerzkrüppel mit SOZΩ Hirnstimulation gebessert

wegen Bandscheibenschmerz seit 8j arbeits- und bewegungs-unfähige Patientin mit zusätzlicher Blasenlähmung welche Morphium und Schmerzinfusionen braucht wird nach kurzer Zeit mit Hirnstimulation auffallend gebessert. Ablauf der...

4 Jahre Rollstuhl nach Rückenmarks-Tumor, Patientin steht nach 1 Wo Hirnstamm-Behandlung auf und kann gehen

die nächste Wunderheilung aus Zypern: Petros findet bei Patientin Ependymom (Rückenmarks-Tumor). Post-OP sitzt sie 4 Jahre im Rollstuhl wegen Beinlähmung, Blasen- und Darmlähmung bis sie wieder...